Wissenschaftliche Mitarbeit (m/w/d)

scheme image

Mehr als 350 Anwälte an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart und Brüssel beraten auf allen Gebieten des Wirtschaftsrechts. Gleiss Lutz bietet Full Service auf höchstem Niveau – exzellente Beratung quer durch alle Rechtsgebiete. Es ist unser Anspruch und unser Renommee, auch für die schwierigsten Fragen, mit denen Unternehmen heute konfrontiert sind, fundierte und pragmatische Handlungsempfehlungen abzugeben.

Für unseren Standort in München suchen wir ab sofort einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) zur Verstärkung unserer Fachgebietsgruppe Gewerblicher Rechtsschutz mit dem Schwerpunkt Patentrecht.

Im Zeitalter der Hightech- und Informationsgesellschaft gewinnt der Schutz des geistigen Eigentums immer mehr an Bedeutung. Daher sehen wir bei Gleiss Lutz den gewerblichen Rechtsschutz als eigenständiges Fachgebiet in einer dynamischen, international wirtschaftsberatenden Kanzlei.

Wir bieten Ihnen spannende und abwechslungsreiche Aufgabenstellungen bei der wissenschaftlichen Auswertung und Dokumentation der Rechtsprechung, bei der strategischen Beratung unserer namhaften Mandanten und bei der Erarbeitung wissenschaftlicher Veröffentlichungen.

Neben einem vollbefriedigenden Staatsexamen sollten Sie sehr gute Englischkenntnisse mitbringen und Spaß an wissenschaftlicher Arbeit haben. Eine Vorerfahrung im Bereich Patentrecht ist von Vorteil aber nicht vorausgesetzt.

Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre. Die Arbeitszeit kann flexibel gestaltet werden, vorzugsweise in einem Umfang von zwei Arbeitstagen pro Woche.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Sophia Huber
München


Recruiting
T +49 89 21667-275
E-Mail Sophia.huber@gleisslutz.com